ÜBER UNS

Leyla verfolgt mit ihrer Bewegung das Ziel, durch den Einsatz von Kunst gewaltfreien, politischen Aktivismus zu antizipieren und damit nachhaltige soziale Veränderungen zu erreichen. Rassismus schadet jeder Gesellschaft und hat noch nie etwas Gutes hervorgebracht. Deshalb setzen wir mit unseren Jutebeuteln ein klares Zeichen dagegen – denn Nazis sind haram! Träger*innen unseres Beutels sind Teil einer Bewegung für eine friedlichere Welt. Zudem spenden wir einen Teil der durch den Verkauf gewonnenen Erlöse an gemeinnützige Organisationen in Deutschland und Europa, die sich für ein besseres Miteinander einsetzen.

 
 

HUMANITÄRE HILFE

Die Krisen auf der Welt gehen weiter. Deshalb engagieren wir uns. Mit unterschiedlichen Aktionen helfen wir Menschen auf der Flucht – insbesondere an den Außengrenzen der Europäischen Union. Bei unseren Spendenaktionen kooperieren wir unter anderem mit dem Aachener Netzwerk für humanitäre Hilfe. Wir wollen wenigstens einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Welt etwas besser zu machen.